AKTUELLES

Fr

18

Mai

2018

20 Jahre Forum der Kulturen: Jubiläumsempfang im Rathaus

Das Forum der Kulturen ist im Mai 20 Jahre alt geworden und hat dieses Ereignis mit zahlreichen Gästen gefeiert. Am 18. Mai lud die Stadt Stuttgart zum Jubiläumsempfang ins Rathaus. Zu den Festrednern gehörten Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn, Landesministerin Theresia Bauer, Staatministerin Annnette Widmann-Mauz und natürlich die beiden Personen, die das Forum der Kulturen ins Leben riefen: Vorstandsvorsitzender Sami Aras und Geschäftführer Rolf Graser. Der Freundeskreis war beim Jubiläumsempfang ebenso dabei wie später bei der Party im Mos Eisley. Wir kamen mit vielen Gästen ins Gespräch und konnten einige neue Mitglieder gewinnen. Auch in der Jubiläumsbroschüre "20 Jahre, 20 Gesichter, 20 Geschichten" und in der entsprechenden Ausstellung war der Freundeskreis vertreten.

Mi

31

Jan

2018

Einblick: Informationen für Freunde und Förderer des Forums

Der "Einblick" ist der Newsletter des Forums der Kulturen für alle, die mehr über aktuelle Projekte erfahren möchten und eine ehrenamtliche oder finanzielle Unterstützung in Betracht ziehen.
Gerne verweisen wir auf die aktuelle Ausgabe. Sie steht hier zum Download bereit. Falls Sie den "Einblick" regelmäßig per Post erhalten möchten, geben Sie uns Bescheid - einfach per Mail an freundeskreis@forum-der-kulturen.de.

0 Kommentare

Sa

30

Dez

2017

Ereignisreiches Jahr 2017

 

 

Auch im Jahr 2017 hat der Freundeskreis das Forum der Kulturen auf vielfältige Weise gefördert und unterstützt. Allen Mitgliedern danken wir im Namen des Forums ganz herzlich!

 

 

Hier eine Auswahl unserr Aktivitäten: 

  • Der Freundeskreis ist in diesem Jahr auf 85 Mitglieder angewachsen.
  •  Wir haben mit dem Forum vereinbart, die Finanzierungslücke des „brunch global“ aus unseren Einnahmen zu schließen.
  • Viele Veranstaltungen des Forums fanden mit ehrenamtlicher Hilfe des Freundeskreises statt, vom „brunch global“ über das Sommerfestival bis zum Theaterfestival „Made in Germany“. Wir haben dabei vielfältige Aufgaben zur Entlastung des Forums übernommen: Kasse, Auf- und Abbau, Fotografie, Infostand-Dienst, Getränkeausschank, Akquise der Spenden-Tombola-Preise, Losverkauf, Fahrdienste etc.
  • Wir haben das Forum der Kulturen bei der Öffentlichkeitsarbeit und beim Fundraising unterstützt (Beratung, Redaktion etc.).
  • Wir haben den Ehrenamtsstammtisch mitorgansiert.

 

0 Kommentare

Fr

05

Aug

2016

Spenden-Tombola: Losverkauf mit Spaßfaktor

"Jedes Los gewinnt", konnten die Losverkäufer des Freundeskreises beim diesjährigen Sommerfestival dem Publikum versprechen. Denn außer den "richtigen" Gewinnen (Bücher, CDs, Gutscheine usw.) gab es als Trostpreis für jede Niete eine leckere Ritter-Sport-Schokolade. Die Spenden-Tombola ist beim Publikum schon lange etabliert und eine der wichtigsten Einnahmequellen zur Finanzierung des Sommerfestivals der Kulturen. Außer bei der Tombola war der Freundeskreis auch sonst überall in Aktion, zum Beispiel am Infostand und an den Getränkeständen. Es war eine arbeitsreiche, aber auch sehr schöne Festivalwoche mit guter Musik, gutem internationalen Essen und viel Spaß im Kontakt mit dem Publikum!

0 Kommentare

Di

28

Jun

2016

Bereit für das Sommerfestival 2016

Nicht nur das Forum der Kulturen, auch der Freundeskreis arbeitet schon seit Monaten auf das Highlight des Jahres hin: das Sommerfestival der Kulturen, das vom 12. bis 17. Juli wieder Tausende von Besuchern auf den Stuttgarter Marktplatz locken wird. Wir haben Preise für die Tombola organisiert und werden an den Getränkeständen ebenso mithelfen wie am Infostand und beim Verkauf von Tombola-Losen. Zugleich nutzen wir das Sommerfestival, um den Freundeskreis mit Hilfe von Flyern und T-Shirts bekannter zu machen und neue Mitglieder zu gewinnen.

Zur Seite des Forums

Zur Seite des Sommerfestivals

Kontakt

Freunde des
Forums der Kulturen
Stuttgart e. V.
Marktplatz 4
70173 Stuttgart
Tel. 0711/ 248 48 08 - 68
Fax 0711/ 248 48 08 - 88
 
Kontodaten für Spenden und Mitgliedsbeiträge
GLS Gemeinschaftbank eG
BIC: GENO DE M 1
IBAN: DE61 4306 0967 7025 9173 00
 
Kontodaten gemäß SEPA Lastschriftmandat
(verpflichtend in Europa seit 1.2.2014)